Notfalldienst

Ab 1. Januar 2018 steht der Bevölkerung des ganzen Kantons Zürich unter der Gratisnummer 0800 33 66 55  ein zentraler Service für nicht lebensbedrohliche medizinische Notfälle zur Verfügung - während 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr. Diese Notfallnummer gilt für Kinder wie auch für Erwachsene. Sie ist gedacht für Notfälle aussehalb der Praxisöffnungszeiten oder für den Fal, dass die eigene medizinische Vertrauensperson nicht erreichbar ist.
Die zentrale Triage ermöglicht eine bedarfsgerechte, kostengünstige Notfallversorgung der Zürcher Bevölkerung für ärztliche, zahnärztliche oder pharmazeutische Probleme. Geschulte Fachpersonen nehmen die Anrufe entgegen und vermitteln zum jeweiligen Fall geeignete Dienstleister. Das kann die nächste diensthabende Praxis eines Haus- oder Kinderarztes, eine spezialisierte Notfallpraxis, eine Apotheke oder eine Zahnarztpraxis sein.
Bei Bedarf erfolgt die ärztliche  Beratung gleich am Telefon oder es erfolgt ein ärztlicher Hausbesuch.
Die Mitarbeiter des Aerztefons alarmieren falls nötig auch die Ambulanz oder weisen den Patienten an ein Spital.


In schweren und lebensbedrohlichen Fällen gilt weiter die Nummer 144.





                                               





24h-NotfallÄrzteInfo Aktuell